Die Feuerwehren der Stadt Barsinghausen

Zu einem unwetterbedingten Einsatz alarmierte die Regionsleitstelle Hannover um 20:18 Uhr die Feuerwehren Eckerde und Grossgoltern. In der Alten Dorfstraße war durch Windböen ein ca. 15m hoher Baum in schieflage geraten und drohte auf die Straße zu fallen. Nachdem die Einsatzstelle ausgeleuchtet war, konnte der Baum mit einer Motorsäge gefällt werden. Die Straße wurde anschließend noch gereinigt. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge und 21 Feuerwehrleute der beiden Ortsfeuerwehren. Einsatzleiter war Jörg Linne. Henk Bison, Pressesprecher Stadtfeuerwehr Barsinghausen